Minister eröffnet E-Tankstelle am KaufPark

Olaf Lies Archivfoto: dpa

Göttingen. Eine Elektro-Tankstelle wird am Samstag, 30. August, im KaufPark Göttingen Süd eröffnet. Beginn der Veranstaltung ist um 10.15 Uhr. Zudem beginnt um 11 Uhr die Auftaktveranstaltung der Messe Elektro-Mobilität.

Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, wird die Tankstelle offiziell eröffnen. Auch bei der Auftaktveranstaltung wird er sprechen. Zuvor besucht Lies die Firma Sartorius, die für Baumaßnahmen am Standort Göttingen eine Investitionsförderung von Land und Bund erhält.

Auf der Messe Elektro-Mobilität sprechen auch der Göttinger Landrat Bernhard Reuter und der Geschäftsführer der Metropolregion Hannover, Braunschweig, Göttingen Wolfsburg, Raimund Nowak, Grußworte. Die Veranstaltung wird die Niedersachsen-Redakteurin des NDR, Ute Andres, moderieren. Für musikalische Unterhalten sorgen „Two for one“.

Die Messe kann schon vor der Auftaktveranstaltung besucht werden. Interessierte können sich bereits ab Donnerstag, 28. August, über die Themen ökonomische Fortbewegung, Facetten der Elektro-Mobilität und erneuerbare Energie informieren. (sas)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.