Modellhelikopter-Treffen in Elliehausen

Modellhelikopter-Treffen in Elliehausen: Größter wiegt 17 Kilo

+
Der Größte: Das ist momentan der größte Modellhubschrauber, eine Bell 206 Long Ranger. Der neunjährige Lukas aus Bilshausen ist beeindruckt. Er besuchte das Modellhelikopter-Treffen in Elliehausen.  

Göttingen/Elliehausen. Zum Modellhelikopter-Treffen auf dem Modellflugplatz oberhalb von Elliehausen kamen am Wochenende rund 40 Teilnehmer aus Deutschland.

„Das Wetter hat mitgespielt, der Wind war zum Glück nicht so stark wie vorhergesagt“, resümiert Organisator Andreas Bleyer vom Modellsportverein Condor.

„So konnten alle Besucher und Mitglieder problemlos fliegen, vom Speed-Helikopter über die Kunstflughubschrauber bis zu den sogenannten Scale-Helis.“ Das sind vorbildgetreue Nachbauten von echten Hubschraubern.

Modell oder Orignal-Heli? Ein Modelhubschrauber hebt vom Flugplatz Elliehausen ab.  

Mit dem größten Hubschrauber, einer Bell 206 Long Ranger, war Uwe Knoke aus Bielefeld angereist. „Im Modellhubschrauberbereich gibt es derzeit nichts Größeres“, sagt Knoke.

Neben dem Modell im Maßstab 1:2,8 sieht der neunjährige Lukas aus Bilshausen klein aus. Der Hubschrauber wurde von Knoke in rund 200 Stunden gebaut. Er wiegt 17 Kilogramm und kostet mit dem Elektromotor etwa 10.000 Euro. „Die Arbeitsstunden darf man nicht rechnen, es ist ja ein Hobby“, erzählte der Bastler, der den Hubschrauber mit einem Kleinwagen nach Göttingen transportiert hat. Dazu wurden Kufen, Rotor und das Heck abgenommen. Das Original, also das große Vorbild, übrigens fliegt im Sommer auf der Insel Rügen.

Die Flugzeit des Modells mit einer Akkuladung beträgt zwischen zehn und 15 Minuten. Die hochmoderne Fernsteuerung empfängt sämtliche Flugdaten vom Hubschrauber und gibt sie auf einem Display wieder. Eine Frauenstimme verrät die Akkukapazität und die Drehzahl.

Uwe Knoke, der seit über zehn Jahren Modellhubschrauber fliegt, ist nicht zum ersten Mal in Elliehausen. „Das Göttinger Heli-Treffen ist ein Highlight im Terminkalender in der Modellflugszene“, sagt er.

Und in diesem Jahr steht ein weiterer Höhepunkt an: Am ersten Septemberwochenende findet die Mega-Flugshow mit vielen Fluggeräten auf dem Modellflugplatz bei Elliehausen statt. (ysr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.