1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Nach Überfall auf Spielhalle in Göttingen: Polizei fahndet mit Bild

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Die Polizei fragt: Wer erkennt den Täter?
Die Polizei fragt: Wer erkennt den Täter? © Polizei/nh

Mit einem Bild aus der Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem Mann, der am Abend des 16. Dezember vergangenen Jahres eine Spielhalle an der Roten Straße in Göttingen überfallen hat.

Göttingen – Bei der Tat erbeutete der Gesuchte mehrere hundert Euro. Bisherige Ermittlungen führten noch nicht zu einer heißen Spur. Das Amtsgericht Göttingen ordnete deshalb die Öffentlichkeitsfahndung nach dem mutmaßlichen Räuber an.

Der Gesuchte ist 1,75 bis 1,80 Meter groß und hat eine kräftige bis dicke Figur. Er war mit einer hellen Jogginghose und einer hellen Kapuzenjacke bekleidet und trug eine Sonnenbrille.

Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer 0551/491-2115. (Bernd Schlegel)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion