Göttingen: Neue Selbsthilfegruppe wird gegründet

Das Ziel ist jungen Menschen nach einem Unfall zu helfen

Sich gegenseitig nach einem Unfall helfen: Das ist das Ziel dieser Selbsthilfegruppe.
+
Sich gegenseitig nach einem Unfall helfen: Das ist das Ziel dieser Selbsthilfegruppe.

Die Selbsthilfegruppe „Mein Leben nach dem Unfall – plötzlich ist alles anders“ sucht Gründungsmitglieder im Alter bis 40 Jahre.

Göttingen – Nach Angaben der Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle Göttingen (KIBIS) möchte sie eine Gesprächsgruppe für junge Menschen schaffen, die einen Unfall oder eine plötzliche Einschränkung erlebt haben. Die Treffen finden mittwochs zwischen 17 und 19 Uhr, in der KIBIS in der Lange-Geismar-Straße 82 in Göttingen statt. Anmeldungen sind erforderlich.

Die Betroffenen und ihre Angehörigen sollen sich gegenseitig Tipps geben können. Sie sollen verstehen, wie Schmerzen entstehen und wie man mit ihnen umgeht sowie physische und psychische Zusammenhänge erkennen und nutzen lernen. Außerdem sollen sie laut KIBIS Unterstützung dabei bekommen, sich körperlich zu reparieren und mit sich selbst glücklich zu sein.

Wer weitere Informationen oder sich anmelden möchte, der kann sich melden: telefonisch montags und donnerstags von 10 bis 13 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 15 bis 18 Uhr unter 05 51 /48 67 66 sowie per E-Mail an plötzlich_anders@web.de und kibis@gesundheitszentrum-goe.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.