Plakate werben um Nachwuchs

Offene Stellen: Handwerk in Südniedersachsen sucht Azubis

Göttingen. Auf großen Transparenten im Bereich Göttingen, zum Beispiel auf der Siekhöhe (Foto), wirbt das Handwerk der Region um Nachwuchs.

Zum Start ins neue Ausbildungsjahr gibt es aktuell noch zahlreiche freie Ausbildungsplätze in den Innungsbetrieben der Kreishandwerkerschaft, erklärt Geschäftsführer Andreas Gliem. Vom Anlagenmechaniker bis zum Zimmerer - in mehr als 40 Berufen bestehen gute Möglichkeiten, eine handwerkliche Karriere zu beginnen. Weitere Infos gibt es unter Tel. 05 51/5 07 60 13 oder im Internet unter www.handwerk37.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.