Umleitungen und Verzögerungen

Die Ortsdurchfahrt Hilkerode ist in der kommenden Woche gesperrt

+
Baustelle: Autofahrer müssen in Hilkerode mit Behinderungen rechnen.

Autofahrer müssen für eine Woche mit erheblichen Behinderungen im Bereich der Ortsdurchfahrt Hilkerode (L 530) rechnen und weiträumige Umleitungen in Kauf nehmen.

Die Fahrbahn im Ort wird von Montag, 17. Juni, bis einschließlich Sonntag, 23. Juni, saniert. Die Umleitung aus Richtung Duderstadt erfolgt über die B 247 und Gieboldehausen. Für den Verkehr aus nördlicher Richtung wird eine Umleitung über die K 107 / Rhumspringe auf die B247 / Gieboldehausen eingerichtet. Verkehrsteilnehmer aus östlicher Richtung werden über die L 531 Richtung Duderstadt umgeleitet.

Der Schülertransport ist weiterhin möglich. Die Anwohner wurden von Baufirma mit Handeinwurfzetteln informiert.

Die geplanten Bauarbeiten können sich aufgrund der Witterung verzögern. Die Landesbehörde bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die jetzt erforderlichen Bauarbeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.