16-Jährige war verschwunden

Vermisst im Kreis Göttingen: Jugendliche wieder aufgetaucht

Eine 16-Jährige aus dem Kreis Göttingen wurde vermisst. Nun ist sie wieder aufgetaucht. (Symbolbild)
+
Eine 16-Jährige aus dem Kreis Göttingen wurde vermisst. Nun ist sie wieder aufgetaucht. (Symbolbild)

Seit dem 1. Mai sucht die Polizei nach einer 16-jährigen aus Bad Grund im Kreis Göttingen vermisst. Sie ist wieder aufgetaucht.

Update vom Montag, 10.05.2021, 18.50 Uhr: Die seit dem 1. Mai aus Bad Grund (Landkreis Göttingen) vermisste Schülerin konnte im Zuge der weiteren Ermittlungen am späten Montagnachmittag (10.05.2021) wohlbehalten aufgegriffen werden. Die 16-Jährige hielt sich bei Bekannten in Uder im benachbarten Landkreis Eichsfeld in Thüringen auf. Die Öffentlichkeitsfahndung nach ihr wurde eingestellt.

Vermisst im Kreis Göttingen: 16-Jährige tagelang verschwunden

Erstmeldung vom Montag, 10.05.2021: Bad Grund - Die Schülerin verließ nach Angaben der Polizei in der Nacht zum 1. Mai gegen 2 Uhr aus bislang ungeklärten Gründen ihr Elternhaus und ist seitdem verschwunden. Angehörige erstatteten Vermisstenanzeige.

Seitdem hat die Polizei alle erdenklichen Maßnahmen ergriffen, um das Mädchen zu finden – bislang ohne Erfolg. Mittlerweile wird nicht mehr ausgeschlossen, dass Sarah F. den Landkreis Göttingen verlassen haben könnte.

Die Polizei bittet nun die Öffentlichkeit um Mithilfe und hat eine Beschreibung der Jugendlichen veröffentlicht.

  • Die vermisste 16-Jährige ist etwa 1,60 Meter groß und hat eine kräftige Statur.
  • Sie ist vermutlich mit einem schwarzen oder gelben Kapuzenpullover sowie schwarzen Stiefeln bekleidet.
  • Außerdem hat sie einen schwarz-weiß gestreiften Rucksack dabei.

Wer die Jugendliche in den vergangenen Tagen gesehen hat, Hinweise zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort oder sonst weitere Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 05522/5080 bei der Polizei Osterode oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.