Prädikanten dürfen Abendmahlfeiern leiten

Göttingen. Im evangelisch-lutherischen Kirchesprengel Hildesheim-Göttingen dürfen jetzt auch Laien Abendmahlsfeiern leiten. Landessuperintendent Eckhard Gorka beauftragte 34 Prädikanten damit in einem feierlichen Gottesdienst in Bockenem.

Prädikanten im Kirchenkreis Göttingen sind Gertrud Brandtner-Grade (Nörten-Hardenberg), Klaus Gottschalt, Elke Janssen, Hendrik Munsonius, Wolfgang Ziehe (alle Göttingen), im Kirchenkreis Münden Renate Huffmann (Scheden), im Kirchenkreis Leine-Solling Elke Arnemann (Northeim), Frank Waczkat (Edemissen), Valentin Krauß (Einbeck), Marina Falke, Beate Marker (beide Dassel). (p)

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.