Rolf-Georg Köhler wird neuer Oberbürgermeister in Göttingen

Göttingen, 15. Juni 2014: Rolf-Georg Köhler übernimmt ab November das Amt des Göttinger Oberbürgermeisters. Der Kandidat der SPD gewann die Stichwahl am Sonntag mit 58,87 Prozent der Stimmen. Sein Kontrahent, der parteilose Dr. Martin Rudolph, kam auf 41,13 Prozent der Stimmen.

Rubriklistenbild: © hna