1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Sanierung: Göttinger Bibliothek schließt für zwei Wochen

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Sanierungsarbeiten: Das Thomas-Buergenthal-Haus wird für zwei Wochen geschlossen.
Sanierungsarbeiten: Das Thomas-Buergenthal-Haus wird für zwei Wochen geschlossen. © Thomas Kopietz

Die Sanierungsarbeiten in der Stadtbibliothek in Göttingen sind dringend nötig. Deshalb muss die Bibliothek für zwei Wochen für den Publikumsverkehr geschlossen werden.

Göttingen – Im Thomas-Buergenthal-Haus der Stadtbibliothek Göttingen sind dringende Sanierungsarbeiten erforderlich. Deshalb muss die Zentralbibliothek an der Gotmarstraße von Mittwoch, 18. Mai, bis einschließlich Mittwoch, 1. Juni, für zwei Wochen für den Publikumsverkehr geschlossen werden.

Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Die Sanierungsarbeiten sollen Ende Juni abgeschlossen sein. Säumnisgebühren fallen während der Schließung nicht an. Die Zweigstellen der Stadtbibliothek können weiterhin uneingeschränkt genutzt werden.

Außerdem steht natürlich das umfangreiche Online-Angebot zur Verfügung. Während der Sanierungsarbeiten kann es zu Lärmbelästigungen kommen. (Bernd Schlegel)

Weitere Informationen unter stadtbibliothek.goettingen.de

Auch interessant

Kommentare