Berufsorientierung gibt Einblicke

Schüler werden Maler

Neu gestalteter Raum der Carl-Friedrich-Gauß-Schule: Schüler erlebten den Beruf des Malers.
+
Neu gestalteter Raum der Carl-Friedrich-Gauß-Schule: Schüler erlebten den Beruf des Malers.

Schüler der Carl-Friedrich-Gauß-Schule konnten sich mit der Teilnahme am deutschlandweiten Schulwettbewerb „Deine Zukunft ist bunt“ des Farben- und Lackherstellers „Brillux“ kreativ und handwerklich ausprobieren.

Friedland – Mit Unterstützung des Malerfachbetriebes Günther aus Rosdorf und den von Brillux bereitgestellten Farben gestalteten die Schüler den Raum der Lernwerkstatt neu und bekamen praktische Einblicke in das Maler- und Stuckateurhandwerk.

Die Schüler waren für alle Arbeitsschritte, wie die Farbauswahl und das Abkleben des Raumes sowie den endgültigen Anstrich verantwortlich. So wurde die Lernwerkstatt mit farblich abgestimmten geometrischen Formen und einzelnen Schriftzügen verschönert. Mit der Teilnahme an dem Projekt hat die Carl-Friedrich-Gauß-Schule die Möglichkeit, einen Tag mit Samy Deluxe und seinem Verein „DeluxeKidz“ zu gewinnen. (ter)

Mehr Infos zum Schulwettbewerb von Brillux hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.