Polizei nimmt Hinweise zum silbernen Skoda Octavia entgegen

Senior parkte Auto in der Göttinger Oststadt und findet es nicht mehr

Göttingen. Ein Senior hat am Montag gegen 12 Uhr in der Göttinger Oststadt einen Skoda Octavia abgestellt. Allerdings findet der Mann den Wagen nicht mehr wieder.

Der Senior aus dem Landkreis Göttingen hatte den neun Jahre alte Wagen mit dem amtlichen Kennzeichen GÖ-RX 825 vermutlich in einer Straße östlich des Friedländer Weges geparkt und war zu einem Termin gegangen.

Aufgrund seiner geringer Ortskenntnis fand der Mann den Parkplatz und damit sein Auto aber später nicht wieder. Auch eine etwa einstündige Suche nach dem Kombi brachte keinen Erfolg. Die Polizeiinspektion Göttingen hofft nun, den Wagen für den Mann doch noch zu finden – und auch auf die Mithilfe der Bevölkerung. Wer den silbernen Octavia entdeckt hat, wird gebeten, sich unter Tel. 05 51/491 211 5 bei der Göttinger Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.