Stadtsportbund startet Aktion zur Einschulung

Sportgutscheine für 950 Göttinger Erstklässler

+
950 Göttinger Kinder kommen am Samstag in die Schule: Der Stadtsportbund schenkt allen ABC-Schützen Gutscheine zum kostenlosen Sporttreiben in 25 Vereinen. Archivfoto: Steffen/dpa

Göttingen. 950 Kinder werden in diesen Tagen in Göttingen eingeschult. Sie alle erhalten ein Geschenk vom Stadtsportbund Göttingen (SSB): einen Geschenkegutschein zum kostenlosen Sporttreiben in Vereinen.

Vier Monate lang, vom 7. September bis zu den Weihnachtsferien gilt der Gutschein, der in mehreren Sprachen ausgestellt worden ist. Neben dem sportlichen Willkommensgutschein bekommen die ABC-Schützen auch eine 32-seitige Infobroschüre, in der (auf deutsch, russisch, serbo-kroatisch und türkisch) die 30 verschiedenen Sportarten-Angebote der 25 Vereine aufgelistet sind, die sich an der Aktion beteiligen.

Mit dieser sportlichen Willkommensaktion – der Sportgutschein ist in T-Shirt-Form gestanzt – laden die Vereine mit Unterstützung des SSB die jungen Schulkinder zur aktiven sportlichen Freizeitgestaltung ein und ermöglichen ihnen, wertvolle Bewegungserfahrung in der Gemeinschaft von Sportvereinen zu sammeln. Der Stadtsportbund möchte auch Familien mit Migrationshintergrund durch die mehrsprachige Broschüre ansprechen.

35 Kinder sind nach Aussage von Jan Neumann vom SSB nach der Aktion im vergangenen Jahr Mitglied in einem Sportverein geworden. „Dabei handelt es sich nur um jene, die vorher noch nicht Mitglieder waren. Deren Zahl beziffert Neumann auf etwa 500. „Von gut 400 sind also 35 neu in Sportvereine gekommen, das ist eine gute Quote“, sagt Neumann, der ergänzt, dass wohl nicht alle Vereine ein Rückmeldung gegeben hätten.

Die 25 Vereine seien grundsätzlich aber sehr interessiert an der Gutschein-Aktion des SSB, erreichten sie doch so auch Kinder als mögliche Vereinsmitglieder, die sonst nur schwer anzusprechen seien.

Erstmalig wurden die Sportgutscheine für Erstklässler 2013 in der Leinestadt ausgegeben und haben sich als ein Erfolg für die Kinder und die Sportvereine herausgestellt. Widerspiegeln lässt sich das auch an der stetig steigenden Anzahl an beteiligten Vereinen sowie der wachsenden Zahl an mitmachenden Kindern.

So erhalten Vereine mit Randsportarten wie Ballett, Hockey, Parcour und Segeln die Chance, bei Kindern Interesse zu wecken. Insgesamt 30 Sportarten mit 78 Trainingszeiten wöchentlich sind im Sport-Gutschein enthalten.

Für alle Schulneulinge und Mitmachende ist ein Versicherungsschutz über die ARAG-Sportversicherung gewährleistet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.