1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Stadt Göttingen saniert mehrere Straßen in der Innenstadt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Symbolbild Baustelle Foto:
In der Göttinger Innenstadt sind mehrere Sommer-Baustellen geplant. © Konstantin Mennecke

Die Stadt Göttingen nutzt die Sommerferien, um mehrere Straßen in der Innenstadt zu sanieren. Deshalb kommt es zu Behinderungen – auch im Busverkehr.

Göttingen – In der Göttinger Innenstadt werden gleich mehrere Fahrbahnen saniert. Die Stadtverwaltung nutzt dafür die Ferienzeit, die in Niedersachsen am Mittwoch (13.07.2022) beginnt.

Die Stadtbusse können während der Bauprojekte nicht durch die Innenstadt fahren. Die Göttinger Verkehrsbetriebe leiten die Busse um.

Stadt Göttingen saniert während der Ferienzeit mehrere Straßen in der Innenstadt

Hier die Projekte auf einen Blick:

Die Göttinger Entsorgungsbetriebe planen zudem die Sanierung eines Kanalschachtes in der Nikolaistraße. Weitere Informationen gibt es hier. (Bernd Schlegel)

In Göttingen werden mehrere Haltestellen umgebaut, deswegen kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. In der Uni-Stadt kommt es erneut zu Behinderungen durch Baustellen.

Auch interessant

Kommentare