Dringende Sanierungsarbeiten

Stadtwerke Göttingen schließen vorübergehend Parkhaus am Groner Tor

Das Parkhaus Groner Tor
+
Das Parkhaus Groner Tor: Es ist bis zum 6. Februar wegen Sanierungsarbeiten geschlossen.

Die Stadtwerke Göttingen nutzen die durch die Corona-Beschränkungen rückläufigen Nutzerzahlen in ihrem Parkhaus am Groner Tor für dringend erforderliche Sanierungsarbeiten.

Göttingen – Erneuert werden die Fahrbahn im Bereich der Zufahrt sowie die Entwässerungsleitungen. Das Parkhaus bleibt deshalb von Freitag, 29. Januar, bis zum Samstag, 6. Februar, geschlossen. In diesem Zeitraum ist dann auch das Ausfahren von dort längerfristig geparkten Fahrzeugen nicht mehr möglich. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.