Täter entwendeten offenbar nichts

Einbruch in eine Schule in Waake: Zwei junge Männer gesucht

Ein junger Mann mit Kapuze über dem Kopf hantiert mit einem Schraubenzieher an einem Fensterrahmen.
+
Ein Einbruch in eine Schule in Waake ereignete sich am Samstagabend. (Symbolfoto)

Durch ein eingeschlagenes Fenster sind Täter am Samstagabend in eine Schule in Waake eingestiegen. Bei ihnen soll es sich um zwei junge Männer handeln. Die Polizei sucht Zeugen.

Waake – Eine Anwohnerin wurde am Samstag gegen 21.40 Uhr durch laute Geräusche sowie Licht im Gebäude auf die Tat aufmerksam und alarmierte die Polizei.

Noch während die Beamten den Komplex mit mehreren Fahrzeugen umstellten, ergriffen die Einbrecher die Flucht. Nach ersten Ermittlungen soll es sich bei den Gesuchten um zwei junge Männer beziehungswesie Jugendliche handeln. Gestohlen wurde von ihnen offenbar nichts. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Die sofort eingeleitete Fahndung blieb ergebnislos. Hinweise erbittet die Polizei Duderstadt unter der Rufnummer 05527/98010. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.