Polizei bittet um Hinweise

Täter zünden gefällten Baum auf Sportplatz in Bad Sachsa an

Ein verkohlter Baum liegt auf der Erde neben einem Gitterzaun
+
Angezündeter Baum auf einem Sportplatz in Bad Sachsa: Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

Bei einem Feuer auf einem Sportplatz in Bad Sachsa brannte unter anderem ein gefällter Baum. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Göttingen – Auf dem Sportplatz „Steinstraße“ in Bad Sachsa wurde am 23. April, gegen 19.20 Uhr ein gefällter Baum angezündet.

Die Flammen weiteten sich anschließend auf einen Teil der Rasenfläche und den angrenzenden Zaun der Sportanlage aus. Nach ersten Informationen sollen in Tatortnähe mehrere Jugendliche gesehen worden sein.

Ob die Jugendlichen für die Tat in Frage kommen, ist allerdings noch offen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht bislang noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Bad Lauterberg unter Tel. 0 55 24/96 30. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.