Niemand wurde verletzt

Technischer Defekt: Omnibus brennt auf Fahrt nach Herzberg aus

Ein Einsatzwagen der Göttinger Polizei
+
Ein Bus brannte in der Nacht zum Montag aus: Dabei war die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)

Vermutlich wegen eines technischen Defektes brannte am Sonntag in den späten Abendstunden ein Omnibus während der Fahrt von Seesen nach Herzberg auf der Bundesstraße 243 in Höhe Teichhütte vollständig aus.

Herzberg – Der Bus des Schienenersatzverkehrs hatte keine Fahrgäste an Bord, als das Fahrzeug gegen 23.10 Uhr in Brand geriet. Der 31-jährige Fahrer blieb unverletzt. Die Fahrbahndecke und auch ein Brückengeländer wurden bei dem Brand stark beschädigt.

Die B 243 war für die Dauer der Löscharbeiten gesperrt. Im Einsatz waren freiwilligen Feuerwehren aus Bad Grund, Windhausen, Gittelde und Lasfelde. Die Überreste des Busses wurden noch in der Nacht von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Angaben zum Gesamtschaden liegen der Polizei bislang nicht.

Der Verkehr wurde am Montag einseitig an der Brandstelle vorbeigeführt. Behinderungen gab es dadurch nicht. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.