THG-Schüler erreicht letzte Runde

18-jähriger Göttinger steht im Finale der Kika-Sendung „Dein Song“

Auf einer Couch sitzt ein junger Herr mit Gitarre in der Hand, auf einer anderen ein Herr jüngeren Alters mit Zettel in der Hand.
+
Der 18-jährige Lars aus Göttingen ist im Finale von „Dein Song“ (Kika und ZDF). Zuvor arbeitet er mit dem DJ Tobias Topic weiter an seinem Lied „Perfekt sein“.

Der 18-jährige Schüler Lars aus Göttingen steht im Finale der Fernsehsendung „Dein Song“ (ZDF und Kika). Zuvor erwartet ihn allerdings noch eine weitere große Aufgabe.

Göttingen – Er darf jetzt mit einem prominenten Musikpaten weiter daran arbeiten, sein selbst geschriebenes Lied „Perfekt sein“ zu optimieren. Das werden sie dann gemeinsam im Live-Finale am 19. März einer Jury aus Musikern präsentieren.

Musikpate von Lars ist DJ und Musikproduzent Tobias Topic

Lars wird dafür mit dem Künstler „Topic“ zusammenarbeiten. Sie werden das Lied „Perfekt sein“ professionell in einem Tonstudio aufnehmen und ein eigenes Musikvideo drehen. Die Arbeiten daran sind zu sehen in den Folgen am Donnerstag, 11. März, und in der kommenden Woche von Montag bis Donnerstag, 15. bis 18. März, jeweils ab 19.25 Uhr auf Kika.

Tobias Topic ist ein deutscher DJ und Musikproduzent aus Solingen (Nordrhein-Westfalen), der als Produzent der deutschen Youtube-Musiker Kayef und Liont bekannt wurde.

Mit dem Lied „Home“ mit Nico Santos als Sänger kam er 2015 in die deutschen und österreichischen Single-Charts. In 2016 erreichte es auch die australischen, wo das Lied bis auf Platz 11 kam und mit Platin ausgezeichnet wurde. Auch in Deutschland erreichte die Single Platinstatus.

8 von 12 Kandidaten aus vorheriger Runde stehen im Finale

Moderiert wird „Dein Song“ von Johanna Klum und Bürger Lars Dietrich. Die Jury bilden die Musiker Angelo Kelly, „Mia“-Frontfrau Mieze Katz, „Tonbandgerät“-Sänger Ole Specht und Singer-Songwriterin Lotte.

Acht von zwölf Kandidaten haben nach dem sogenannten „Komponistencamp“ im österreichischen Ellmau das Finale der Sendung erreicht. Das findet in diesem Jahr erstmals in Leipzig statt.

Alle Folgen gibt es im Internet zu sehen unter kika.de/dein-song/index.html. (Jan Trieselmann)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.