Polizei sucht Täter

Unbekannter hob illegal fünfstelligen Betrag am Geldautomaten ab

+
Wer kennt diesen Mann? Er hob Bargeld mit EC-Karte illegal von Konten ab.

Mit Aufnahmen aus den Überwachungskameras zweier Geldinstitute fahndet die Polizei Göttingen nach einem unbekannten Betrüger.

Mit zwei widerrechtlich erlangten EC-Karten hat er einen fünfstelligen Geldbetrag vom Konto eines Mannes und einer Verwandten aus der Gemeinde Gleichen (Landkreis Göttingen) abgehoben.

Nach aktuellen Erkenntnissen setzte der Betrüger die beiden Karten zwischen dem 30. Dezember 2019 und dem 6. Januar 2020 mehrfach ein, um an die Gesamtsumme zu gelangen. In einer Bankfiliale im Landkreis Göttingen und einem Berliner Geldinstitut wurde er dabei von Überwachungskameras aufgenommen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Göttingen hat das zuständige Amtsgericht nun die Veröffentlichung der Bilder des Gesuchten zur Öffentlichkeitsfahndung angeordnet. Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Tel. 0551/491-2115 entgegen.  tko

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.