Polizei bittet um Hinweise

Unbekannter überfällt Apotheke in Göttingen

+
Überfall auf eine Apotheke in Göttingen: Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstag gegen 16.25 Uhr eine Apotheke an der Weender Landstraße unweit der Einmündung zum Kreuzbergring überfallen.

Nach Angaben der Beamten wurde nach ersten Informationen niemand verletzt. Angaben zu geraubten Gegenständen liegen bislang noch nicht vor. Nach derzeitigen Erkenntnissen betrat der Täter das Geschäft und bedrohte eine Angestellte vermutlich mit einer Pistole. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung, so die Polizei.

Der Unbekannte ist etwa 1,75 Meter groß und schlank. Er war mit einer dunklen Hose, einem Kapuzen-Pullover und Basecap bekleidet. Weiteres ist bislang noch nicht bekannt. Hinweise erbittet die Göttinger Polizei unter den Rufnummern 0551/491-2115 oder -2215.  bsc

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.