Fahrer blieb unverletzt

Unfall auf L554 nach Lenglern: Lkw stürzt in Graben - Straßensperrung für Bergung droht

Im Graben: Unfall auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und dem Autobahnzubringer/der A7-Abfahrt Göttingen-Nord. Ein Lastwagen kam von der Fahrbahn ab – der Fahrer blieb unverletzt. Foto: Stefan Rampfel

Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall.

Aktualisiert um 17.20 Uhr - Ein Muldenkipper, der in Richtung Lenglern unterwegs war geriet aus bislang unbekannter Ursache in Höhe einer Baumschule nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Böschung, fuhr über einen Feldweg und landete in einem etwa fünf Meter tiefen Graben. Geladen hatte der Lastwagen Erdreich.

Der Fahrer wurde wie durch ein Wunder nicht verletzt, trotzdem war ein Rettungswagen vor Ort. Ebenfalls an der Einsatzstelle waren die Berufsfeuerwehr Göttingen mit einem Rüstwagen und die Freiwillige Feuerwehr Lenglern zur Sicherstellung des Brandschutzes. Es liefen zudem großflächig Betriebsstoffe aus – auch in den Graben. Die Einsatzkräfte errichteten eine Ölsperre.

Schwierig gestaltete sich die Bergung des Lkw. Weil direkt über dem Unfallort eine 220.000-Volt-Hochspannungsleitung verläuft, konnte der angeforderte Autokran erst dann eingesetzt werden, als die Leitung abgeschaltet wurde. Dafür musste die Landesstraße für längere Zeit in beiden Richtungen voll gesperrt werden. Mitarbeiter des Strom-Versorgungsunternehmens schalteten einen Teil der Hauptversorungsleitung stromlos und erdeten die Kabel, so dass der Autokran gefahrlos arbeiten konnte. Auswirkungen auf die Stromversorgung von Göttingen und Umgebung hatte dies nicht, weil eine parallel verlaufene Leitung weiterhin Strom führte.

Die Bergung des Lkw zog sich bis in die frühen Abendstunden hin. Weil das Erdreich durch Motoröl kontaminiert wurde, musste dieses ausgebaggert werden. Vor allem auf dem Autobahnzubringer in Göttingen kam es zu einem mehrere Kilometer langen Rückstau.

Lesen Sie auch: Tragischer Unfall auf der A7: Mann getötet - Polizei sucht verkleideten Fußgänger

Lastwagen stürzt bei Lenglern in den Graben

Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel
Ein Lastwagen landete im Graben: Auf der Landesstraße 554 zwischen Lenglern und Autobahnanschlussstelle Göttingen-Nord kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem Unfall. © Stefan Rampfel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.