Grundstücksmauer wurde beschädigt

Unfall beim Wenden: Polizei sucht Zeugen

Ein Polizeiwagen mit Blaulicht. Auf dem Dach steht UNFALL in rot.
+
Bei einem Unfall wurde eine Grundstücksmauer in Reinhausen beschädigt.

In Reinhausen kam es zu einer Beschädigung einer Grundstücksmauer.

Reinhausen – Vermutlich beim Wenden hat ein unbekannter Fahrer mit seinem Fahrzeug in der Nacht zum Mittwoch, 9. Dezember, im Holunderweg in Reinhausen in der Gemeinde eine Grundstücksmauer beschädigt.

Bei der Kollision wurden mehrere Steine verschoben, einer fiel auf die Straße. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf mehrere hundert Euro. Die Polizei stellte an der Unfallstelle eine schwarze Abdeckkappe aus Kunststoff sicher, die zum gesuchten Unfallfahrzeug gehören dürfte.

Möglicherweise handelte es sich um einen Lastwagen. Hinweise erbittet die Polizei in Friedland unter Tel. 0 55 04/93 79 00.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.