1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Uni Göttingen: Maskenpflicht in Gebäuden bis Ende April

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Orientierungsphase: Zahlreiche Studenten erkundeten in den vergangenen Tagen Göttingen und seine vielfältigen Möglichkeiten.
Orientierungsphase: Zahlreiche Studenten erkundeten in den vergangenen Tagen Göttingen und seine vielfältigen Möglichkeiten. © Bernd Schlegel

In vielen Bereichen ist die Maskenpflicht weggefallen. Eine Ausnahme gibt es unter anderem bei der Uni Göttingen - bis Ende April.

Göttingen – Viele Veranstaltungen und Vorlesungen bei der Uni Göttingen werden zum Start ins Sommersemester in Präsenz angeboten. Dabei gilt im Gegensatz zu vielen anderen Bereiche des öffentlichen Lebens bis Ende April eine Maskenpflicht.

Die Maskenpflicht gilt laut Präsidium in allen Gebäuden der Universität. Darauf weist die Uni-Leitung auf ihrer Homepage hin. Dabei können OP-Masken oder FFP2-Masken verwendet werden. Die Maskenpflicht gilt auch am Sitzplatz, also auch bei Lehrveranstaltungen sowie bei Gremiensitzungen. Die Tragepflicht gilt allerdings nicht in Einzelbüros oder wenn Büros einzeln besetzt sind. Ebenso sind Lehrende von der Tragepflicht in Lehrveranstaltungen ausgenommen, wenn ein Abstand von mindestens drei Metern zu den Studierenden gewährleistet ist. Die Universität reagiert damit auf das weiterhin hohe Infektionsgeschehen in Göttingen.

Beim Start ins Sommersemester an der Uni Göttingen gibt es zahlreiche digitale Angebote: Dafür hat die Hochschule ein virtuelles Starterpaket erarbeitet, auf dem die Neueinsteiger alle wichtigen Informationen auf einen Blick finden.

Ganz wichtig ist der Zugang zum Portal eCampus der Uni. Dort finden die Studierenden Online-Angebote zur Studienorganisation wie die Prüfungsverwaltung FlexNow, die Lernmanagement-Plattform StudIP, den studentischen E-Mail-Zugang sowie die umfangreichen Selbstbedienungsfunktionen, mit denen unter anderem die Rückmeldung zum nächsten Semester möglich ist, Studienbescheinigungen ausgedruckt werden oder auch die Kontaktdaten geändert werden können. (Bernd Schlegel)

Auch interessant

Kommentare