Empfang für neue Studierende

Uni, Studentenwerk und AStA: Ein Willkommen für die „Erstis“ in Göttingen

Willkommen an der Uni Göttingen: Mit Beginn des Wintersemesters 2021/22 gibt es für die Erstsemester auch wieder eine Immatrikulationsfeier im ZHG.
+
Willkommen an der Uni Göttingen: Mit Beginn des Wintersemesters 2021/22 gibt es für die Erstsemester auch wieder eine Immatrikulationsfeier im ZHG.

Das hat vielen an der Universität Göttingen gefehlt, nach drei Semestern endlich wieder eine Immatrikulationsfeier für Studienbeginner in Präsenz im ZHG.

Göttingen – Der Re-Start in ein normales Studienleben beginnt am Montag, 25. Oktober, um 17 Uhr in Präsenz im Zentralen Hörsaalgebäude. Die Feierstunde von Universität, Studentenwerks und Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) wird auch per Live-Stream im Internet übertragen.

Die Feier ist auch gewidmet den Studienanfängerinnen und -anfängern des Sommersemesters 2021 und des Wintersemesters 2021/2022. Die Anmeldung für Studierende zur Teilnahme in Präsenz ist beendet. Das gesamte Programm und Informationen zum Live-Stream sind hier zu finden.

Zunächst werden Universitätspräsident Prof. Dr. Metin Tolan und die AStA-Vorsitzende Pippa Schneider die Studierenden begrüßen. Grußworte sprechen auch Karola Margraf, Vorsitzende des Rats der Stadt Göttingen, und Prof. Dr. Jörg Magull, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Studentenwerks Göttingen.

Moderiert wird die Immatrikulationsfeier von Manik Chandler, Alumna der Universität Göttingen und Social Entrepreneur.

Das digitale Programm umfasst nach Mitteilung der Universität auch die Science-Slammerin und Göttinger Alumna Thora Schubert sowie Musik des Studentenwerk-Chors UniCante und der mitreißenden Göttinger Band Flooot, die mit ihrem Song „Göttingen“ bekanntgeworden ist.

Im digitalen Forum Studium stellen erneut Einrichtungen der Universität, des Studentenwerks und der Stadt Göttingen sowie Göttinger Kultureinrichtungen ihre Angebote vor. Die Veranstaltung wird für internationale Gäste ins Englische und für Gehörlose in Deutsche Gebärdensprache übersetzt.

Am Abend, um 19 Uhr, laden die Universitätskirche, die Evangelische Studierendengemeinde und die Katholische Hochschulgemeinde zum ökumenischen Semestereröffnungsgottesdienst in der Universitätskirche St. Nikolai ein. Auch der Gottesdienst wird live im Internet übertragen. (Thomas Kopietz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.