In der Spitzengruppe

US-Analyse: Aktie von Göttinger Sartorius AG ist  äußerst renditestark

+
Sartorius in Göttingen: Das Unternehmen hat erneut eine der ertragreichsten Aktien weltweit.

Göttingen. Die Aktie von Sartorius zählt erneut zu den ertragreichsten Aktien der Welt. Das geht aus einer Studie der Boston Consulting Group hervor.

Die Unternehmensberatung ermittelt mit einem achtköpfigen Expertenteam jedes Jahr aus über 2400 Aktien weltweit die Titel mit dem besten Gesamtertrag. Für die zurückliegenden fünf Jahre (2013 bis 2017) erzielte Sartorius demnach eine Rendite von durchschnittlich 36,6 Prozent.

Damit liegt Sartorius auch in diesem Jahr wieder in der nationalen Spitzengruppe. Nach Platz eins unter den renditestärksten deutschen Aktien im Vorjahr reichte es dieses Mal zu Platz zwei.

Auch im Branchenvergleich schnitt Sartorius erneut gut ab: Nur vier deutsche Aktien zahlen zu den besten ihrer Branche weltweit, darunter Sartorius, die im Bereich Medizintechnik Platz neun erreichte.

Für die Platzierung maßgeblich ist, wie viel Wert eine Aktie über Kursgewinne und Dividende während eines Fünf-Jahres-Zeitraumes erzielt hat. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.