Sie möchte andere Frauen für ihre Arbeit begeistern

Mitarbeiterin einer Göttinger Apotheke ziert Titelbild von Fachzeitschrift

+
Cover-Girl aus der Apotheke: Vjollca Zeneli (Mitte), Pharmazeutisch-Technische Assistentin in der Apotheke im Kauf Park in Göttingen, ziert in der nächsten Ausgabe das Titelbild der Fachzeitschrift „PTA Heute“ von Chefredakteurin Dr. Iris Milek (links). Inhaberin der Apotheke ist seit April Melanie Stähle (rechts).

Göttingen. Vjollca Zeneli strahlt in die Kamera: Die junge Mitarbeiterin der Apotheke im Kauf Park wird das Titelbild der Fachzeitschrift „PTA Heute" zieren.

Am Dienstag wurden die Aufnahmen gemacht.

Dabei soll das Titelbild nur der Anfang sein: Die 23-Jährige Zeneli hat noch viel vor. Die gebürtige Kosovarin, die seit 17 Jahren in Dransfeld lebt, hat im Februar vergangenen Jahres ihre Ausbildung zur Pharamzeutisch-Technischen Assistentin (PTA) abgeschlossen - jetzt möchte sie andere junge Frauen für ihren Beruf begeistern.

„Auf PTA wird man in der Schule selten gebracht“, meint Zeneli. Deswegen möchte sie all das zeigen, was ihren Beruf ausmacht: Von der Auswahl der Medikamente bis zur Kosmetikberatung. Die Kombination aus Kosmetik und Beratung - das sei der Grund gewesen, warum sie damals die Ausbildung begonnen hatte: „Das ist mein Ding.“ Deswegen hat sie direkt im Anschluss an die PTA-Ausbildung auch eine Zusatzausbildung als Kosmetikerin absolviert.

Um ihr Gesicht auf dem Titelbild einer Zeitschrift zu sehen, hat sie ein Video zusammen mit ihren Kollegen gedreht und ihren Arbeitsbereich vorgestellt. Das Video landete auf dem Schreibtisch von Dr. Iris Milek, Chefredakteurin der „PTA Heute“. Der Kontakt kam über Facebook zustande - Milek war begeistert von Zenelis Ideen. Bei dem Fototermin lobte Milek besonders die große Begeisterung der jungen Frau für ihren Beruf. In Zusammenarbeit mit der Zeitschrift sollen nun mehrere Videos entstehen, in denen Zeneli ihr Berufsfeld beschreibt und aus dem Berufsalltag erzählt, „als Motivationsschub“, wie Milek sagt, „damit auch andere sich für den Beruf begeistern können.“

Auch Apotheken-Inhaberin Melanie Stähle freut sich über Zenelis Engagement: „Man hat selten solche Mitarbeiter, die auch andere Kollegen so motivieren und mitreißen können.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.