1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Vielfalt vor Ort: Neue Broschüre von Stadt und Uni Göttingen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Neues Rathaus in Göttingen.
Um das Thema „Vielfalt vor Ort“ geht es in einer neuen Broschüre von Stadt und Uni Göttingen (Archivfoto) © Margarete Leissa

Das Thema Vielfalt vor Ort wird in einer neuen Broschüre von Stadt und Uni Göttingen aufgegriffen.

Göttingen – Eine neue Broschüre gibt einen Überblick über Projekte zum Thema „Diversität“ in Göttingen, also Vielfalt vor Ort. Sie wird von Stadt und Universität gemeinsam herausgegeben.

Darin wird über konkrete Forschungsergebnisse in diesem Bereich informiert. „Die Stadt Göttingen versteht die Handlungsempfehlungen als Anregungen und greift diese gerne nach Möglichkeit auf“, macht Maria Schmidt, Personaldezernentin der Stadt Göttingen, deutlich.

„Im Idealfall können aus den Forschungsergebnissen heraus Impulse oder sogar Folgeprojekte entstehen, wie beispielsweise die Broschüre ‚Frauen auf die Göttinger Straßen(schilder)‘“, macht Schmidt deutlich.

Aus Sicht von Prof. Dr. Andrea D. Bührmann, Direktorin des Instituts für Diversitätsforschung, bietet die Vielfalt der in den Städten lebenden Menschen zahlreiche Anknüpfungspunkte, unter anderem für Politik und Forschung. Die neue Broschüre von Stadt und Universität kann kostenlos hier aus dem Internet heruntergeladen werden. (Bernd Schlegel)

Auch interessant

Kommentare