1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen
  4. Göttingen

Vollsperrung des Göttinger Hagenwegs

Erstellt:

Von: Bernd Schlegel

Kommentare

Wegen der Verlegung von Erdkabeln kommt es in Göttingen zur Vollsperrung (Symbolbild).
Wegen der Verlegung von Erdkabeln kommt es in Göttingen zur Vollsperrung (Symbolbild). © Konstantin Mennecke

Die Verlegung von Erdkabeln der EAM geht weiter: Deshalb wir der Hagenwegs, westlich der Leinebrücke, für einige Tage gesperrt.

Göttingen – Die Bauarbeiten zur Verlegung von Erdkabeln für die EAM gehen in der Göttinger weiter. Im Anschluss an die halbseitige Sperrung ist von Montag bis Freitag, 9. bis 13. Mai, eine Vollsperrung des Hagenwegs westlich der Leinebrücke notwendig.

Das berichtet die Göttinger Stadtverwaltung. Im ersten Bauabschnitt wird der Bereich östlich der Einfahrt zum Zoll gesperrt. Die Zufahrt zum Zoll kann in dieser Zeit im Hagenweg aus Richtung Königsallee erfolgen.

Im zweiten Bauabschnitt wird der Bereich westlich der Einfahrt zum Zoll gesperrt. Die Zufahrt erfolgt dann aus Richtung Machmühlenweg. Eine Umleitung ist ausgeschildert. (Bernd Schlegel)

Weitere Informationen unter goe.de/baustellen

Auch interessant

Kommentare