Weiter Verkehrsbehinderungen wegen Bauarbeiten

Die Stadt Göttingen setzt die Sanierungsarbeiten an Asphaltfahrbahnen fort. Von Montag bis Mittwoch, 17. bis 19. August, ist mit Behinderungen am Groner Tor und in Weende zu rechnen.

Am Groner Tor wird die Busabbiegespur auf der Berliner Straße in Stand gesetzt. Die Busse nutzen während der Bauarbeiten die verbleibende Linksabbiegespur Richtung Innenstadt.

Auf der Hannoverschen Straße in Weende wird die zweite Linksabbiegespur in Richtung Autobahn saniert. Da dem Verkehr dann nur eine Linksabbiegerspur zur Verfügung steht, ist mit Behinderungen zu rechnen.

In Göttingen-Geismar wird die Hauptstraße in beiden Richtungen zwischen Kompartsweg und Kiesseestraße, saniert. Stadteinwärts wird eine Umleitung eingerichtet, stadtauswärts wird der Verkehr durch die Baustelle geleitet.

Nach derzeitiger Planung werden ab zweiter Septemberwoche Teilstücke der Fahrbahnen in der Teichstraße, in der Dransfelder Straße, der Wilhelm-Lambrecht-Straße, der Otto-Brenner-Straße sowie im Maschmühlenweg im Bereich der Einmündung zur Berliner Straße erneuert.

Rubriklistenbild: © dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.