Corona im Landkreis Göttingen

Weniger als 100 Menschen an Covid-19 erkrankt

Corona-Pandemie: Corona-Testzentrum in Göttingen auf dem Gelände der Universitätsmedizin (UMG). Foto: Thomas Kopietz

Die Zahl der an Covid-19 erkrankten Menschen im Landkreis ist am Wochenende unter die Schwelle von 100 gesunken.

Der Landkreis meldete am Samstagabend 97 Corona-Erkrankte. Das waren drei weniger als am Freitag. Die Gesamtzahl aller Infizierten stieg um vier auf 832. 170 davon waren in der Stadt Göttingen gemeldet, 662 im weiteren Kreisgebiet. Die Zahl der Genesenen gab der Kreis mit 664 an. Sieben Menschen waren im Vergleich zum Freitag zusätzlich gesundet.

Corona-Fälle im Bereich Göttingen

Die Gefahr der Infektion und schweren Krankheitsfolgen aber besteht weiterhin: 71 Menschen im Landkreis Göttingen sind bisher an und mit der Covid-19-Erkrankung gestorben.

Die Fallzahlen in den Städten und Gemeinden (Gesamtzahl Infizierte/aktuell Erkrankte):

Flecken Adelebsen (6/3)

Bad Grund (Harz) (45/4)

Bad Lauterberg (84/10)

Bad Sachsa (76/5)

Bovenden (7/2)

Dransfeld (12/1)

Duderstadt (25/2)

Friedland (2/1)

Gieboldehausen (20/5)

Gleichen (6/0)

Stadt Göttingen (170/23)

Stadt Hann. Münden (16/0)

Hattorf am Harz (43/6)

Herzberg am Harz (207/17)

Osterode (94/17)

Radolfshausen (2/0)

Rosdorf (8/0)

Staufenberg (5/1)

Walkenried (4/0)

Alle Details zum Corona-Virus und zur Lage in der Stadt Göttingen und im Landkreis gibt es im Liveblog auf der Webseite der Stadt Göttingen. Eine Übersicht der wichtigsten Corona-Regeln aus der Verordnung des Landes Niedersachsen und den Allgemeinverfügungen des Gesundheitsamtes für die Stadt und den Landkreis Göttingen ist auf der Webseite des Landkreises kompakt und verständlich dargestellt.

Für Fragen und Hinweise zum Thema Corona-Virus haben Stadt und Landkreis Göttingen ein Bürgertelefon eingerichtet: Tel. 0551 70 75-100. Es ist Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie 15 bis 17 Uhr erreichbar. An Wochenenden und Feiertagen ist das Bürgertelefon bis auf Weiteres nicht besetzt.  tko

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.