Geänderte Busfahrpläne wegen Baustellen

Zahlreiche Buslinien in den Kreisen Göttingen und Northeim fahren nach Baustellen-Fahrplänen

Ein roter Regionalbus steht an einer Bushaltestelle an einer Hauptverkehrsstraße und wartet auf Fahrgäste
+
Ein Regionalbus: Wegen Straßensperrungen ändern sich während der Ferien zahlreiche Fahrpläne.

Während der niedersächsischen Sommerferien kommt es aufgrund verschiedener Straßensperrungen zu Einschränkungen auf verschiedenen Buslinien.

Göttingen/Northeim - Davon betroffen ist der westliche Bereich der Landkreise Göttingen und Northeim sowie der nördliche Landkreis Kassel. Hier die Übersicht über die Baufahrpläne:

  • Linien 194,195 und 211: Ab Montag, 19. Juli, wird die Landesstraße zwischen Oedelsheim und Gieselwerder vollgesperrt. Auf einzelnen Fahrten der Linie 194 (Wesertal), 195 (Hann. Münden) und 211 (Uslar) kommt es deswegen zu Anpassungen. Es ist mit zeitlichen Verschiebungen zu rechnen. Fahrgästen sollten die aktualisierten Fahrpläne zu beachten.
  • Linien 110, 112 und 115: Voraussichtlich ab Donnerstag, 22. Juli, wird die Kreisstraße 342 im südlichen Abschnitt zwischen Barterode und dem Abzweig nach Wibbecke vollgesperrt. Dies erfordert umfangreiche Baufahrpläne auf den Linien 110 und 115 sowie geringfügige Anpassungen auf der Linie 112. Die Schülerbeförderung ist sichergestellt. Die Fahrgäste müssen sich jedoch auf erhebliche Änderungen einstellen. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Ende Oktober.
  • Linie 212: Wegen einer Vollsperrung zwischen Volpriehausen und Schlarpe (Linie 212) wird mit Schuljahresbeginn am Donnerstag, 2 September, ein Baufahrplan eingeführt. Bereits jetzt wird die Haltestelle „Schlarpe Drosselweg“ nicht bedient.
  • Linien 211 und 214: Gute Nachrichten gibt es für den Bereich zwischen Wiensen und Uslar. Die Vollsperrung dort endet bald. Der reguläre Fahrplan gilt wieder ab Montag, 19. Juli.

Weitere Informationen zu den Fahrplänen gibt es in der Fahrplanauskunft, der VSN-Fahrplan-App, die kostenfrei im App-Store zur Verfügung steht oder unter vsninfo.de im Internet. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.