Rang 5 in Niedersachsen

Deutschland-Studie zeigt: Lebensqualität im Landkreis Göttingen ist gut

+
Rosen vor dem Welfenschloss in Hann. Münden.

Landkreis Göttingen. Im Landkreis Göttingen ist die Lebensqualität durchschnittlich gut: Das ist das Ergebnis einer „Deutschland-Studie“ für die Doku-Reihe "ZDFZeit".

Aktualisiert um 11.08 Uhr

In der Studie des Forschungsinstituts Prognos erreicht der Landkreis Rang 5 in Niedersachsen, im bundesweitem Vergleich landet er aber im Mittelfeld (Rang: 207 von 401 Kreisen und kreisfreien Städten).

Das Forschungsinstitut wertete rund 23.000 Datensätze zu den Themen Arbeiten, Wohnen, Gesundheit, Sicherheit, Freizeit und Natur aus. Ermittelt wurde unter anderem, in welchen Orten in Deutschland das längste Leben, die beste Luft, die niedrigsten Mieten oder das höchste Einkommen zu finden sind.

Die meisten Punkte vergab das Forschungsinstitut an den Landkreis im Bereich Gesundheit und Sicherheit mit 57,8 von 100 möglichen Punkten sowie im Bereich Arbeiten und Wohnen mit 57,5 von 100 Punkten. Pluspunkte konnte der Landkreis mit einer unterdurchschnittlichen Schulabbrecherquote (4,3 im Vergleich zum Durchschnittswert 5,4) und mit einer geringen Kinderarmut (12,3 Kinder unter 15 Jahren je 100 Einwohner; bundesweiter Durchschnittswert 15,2) machen.

Ausgewertet wurden Daten statistischer Ämter sowie von unter anderem der Bundesagentur für Arbeit, des Bundeskriminalamtes und des Mikrozensus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.