Termine für Anmeldungen an weiterführenden Schulen

Göttingen. Die Anmeldungen für Gymnasien, Real- und Hauptschulen für das am 1. August beginnende Schuljahr werden Montag und Dienstag, 3. und 4. Juni 2013, jeweils von 14 bis 18 Uhr entgegengenommen. Die Ferien laufen bis inklusvie 7. August.

Für die Göttinger Gesamtschulen sind Anmeldungen am Mittwoch und Donnerstag, 22. und 23. Mai 2013, von 13 bzw. am zweiten Tag von 8 bis 18 Uhr möglich.

Bei der Anmeldung sollten die Kinder dabei sein und in der Schule vorgestellt werden. Außerdem werden die Geburtsurkunde, die letzten zwei Grundschulzeugnisse sowie die Schullaufbahnempfehlung im Original benötigt.

Werden an einem Gymnasium mehr Kinder angemeldet, als aufgenommen werden können, muss ein Los- oder Verteilungsverfahren entscheiden. Für Kinder, die an einer Gesamtschule abgelehnt wurden, werden die Schullaufbahnempfehlungen der Kinder zur Anmeldung an einer anderen weiterführenden Schulformen rechtzeitig zurückgeschickt. Das sind die weiterführenden Schulen:

Gesamtschulen

• Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule (IGS) Ganztagsschule, Schulweg 22, 37083 Göttingen, Tel. (0551) 400-5135

• Geschwister-Scholl-Gesamtschule (KGS) – Ganztagsschule, Kurt-Huber-Weg 1-5, 37070 Göttingen, Tel. (0551) 400-5312

• Die IGS Bovenden nimmt zeitgleich Anmeldungen entgegen.

Gymnasien

• Felix-Klein-Gymnasium (FKG), Böttingerstraße 17, 37073 Göttingen, Tel. 0551/ 400-2909

• Hainberg-Gymnasium (HG), Friedländer Weg 19/23, 37085 Göttingen, Tel. 0551/400-2913

• Max-Planck-Gymnasium (MPG), Theaterplatz 10, 37073 Göttingen, Tel. 0551/400-4900

• Otto-Hahn-Gymnasium (OHG), Carl-Zeiss-Straße 6, 37081 Göttingen, Tel. 0551/ 400-5380

• Theodor-Heuss-Gymnasium (THG), Grotefendstraße 1, 37075 Göttingen, Tel. 0551/ 400-5012

Realschule

• Voigt-Realschule, Theodor-Heuss-Straße 29, 37075 Göttingen, Tel. 0551/400-4721 und 400-2906

Hauptschulen

• Heinrich-Heine-Schule, Backhausstraße 14, 37081 Göttingen, Tel. 0551/400-5360.

Der Schulbezirk der Heinrich-Heine-Schule umfasst folgende Grundschulstandorte: Albanischule, Brüder-Grimm-Schule, Egelsbergschule, Erich-Kästner-Schule, Regenbogenschule (Grundschule Elliehausen), Grundschule Herberhausen, Hainbundschule, Höltyschule, Janus-Korczak-Schule, Leinebergschule, Mittelbergschule und Wilhelm-Henneberg-Schule.

• Käthe-Kollwitz-Schule, Stadtstieg 15, 37083 Göttingen, Tel. 0551/400-5115

Der Schulbezirk der Käthe-Kollwitz-Schule umfasst aus dem Stadtgebiet die Adolf-Reichwein-Schule, Hagenbergschule, Herman-Nohl-Schule, Lohbergschule und die Wilhelm-Busch-Schule. Aus dem Gebiet des Landkreises kommen hinzu: Grundschule Diemarden, Groß Lengden, Kerstlingerode (mit Ausnahme der Ortschaft Etzenborn der Gemeinde Gleichen); Grundschule Ebergötzen und Waake.

Schule freier Träger

• Bonifatiusschule II (Schule des Bistums Hildesheim), Am Geismar Tor 4, 37083 Göttingen, Tel. 0551/54 81 30. Anmeldungen für die 5. Klassen: Montag und Dienstag, 3. und 4. Juni, von 14 bis 18 Uhr entgegengenommen. (tko)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.