Großbrand in Scheden: Zwei Verletzte , 750.000 Euro Schaden

Großbrand in Scheden: Zwei Verletzte , 750.000 Euro Schaden

Scheden, 18. März 2016: Einen Großbrand hat es in der Nacht zu Freitag in Scheden im Landkreis Göttingen gegeben. Dort hat an der Quantzstraße ein Scheunenbrand auf ein Fachwerk-Wohnhaus, Stallungsanlagen und einen Schuppen übergegriffen. Es entstand ein Schaden von 750.000 Euro.

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren