Ursache ist noch unklar

Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder

+
Diese Scheune brannte in der Nacht zum Montag in Bischhausen nieder: Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf drei angrenzende Gebäude verhindert werden. 

Bischhausen. Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot von 60 Einsatzkräften zur Stelle.

Aktualisiert um 10.30 Uhr - Gegen 2.30 Uhr waren die Feuerwehren in mehreren Orten per Sirene alarmiert worden. Ein Jäger hatte Feuerschein bemerkt und den Besitzer der Scheune sowie die Nachbarn informiert. Beim Eintreffen der Wehren brannte alles bereits lichterloh. Niemand wurde verletzt.

Kaninchen gerettet

Die Nachbarn halfen sofort und retteten Kaninchen aus der Fachwerkscheune mit integrierter Garage. In der Scheune brannten ein Anhänger sowie Heu, berichtet die Feuerwehr.

Die Ortsfeuerwehr kam schnell an Löschwasser, da der Feuerlöschteich in unmittelbarer Nähe der Scheune liegt. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf zwei angrenzende Scheunen nicht verhindern. Die Dachstühle hatten bereits Feuer gefangen.

Während der Löscharbeiten wurde die Ortsdurchfahrt Bischhausen voll gesperrt. Nach zwei Stunden konnte ein Großteil der Einsatzkräfte wieder abrücken. Eine Brandwache blieb vor Ort, um noch Glutnester abzulöschen.

Ursache noch unklar

Die Brandursache ist noch unklar, berichtet die Göttinger Polizei. Eine Ermittlungsgruppe der Göttinger Polizei hat die weiteren Untersuchungen übernommen und den Brandort beschlagnahmt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro.

Die Einsatzkräfte freuten sich darüber, dass Anwohner aus Bischhausen sie mit Kaffee und weiteren Getränken versorgten.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Bischhausen, Benniehausen, Bremke, Diemarden, Gelliehausen, Groß Lengden, Ischenrode, Sattenhausen, Kerstlingerode und Rittmarshausen. Die Feuerwehren wurde über Sirene alarmiert. Die Einsatzleitung hatte Gemeindebrandmeister Heiko Böhlken.

Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder

Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokumentation Feuerwehr Gleichen/nh
cof
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokumentation Feuerwehr Gleichen/nh
mde
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokumentation Feuerwehr Gleichen/nh
Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokumentation Feuerwehr Gleichen/nh
Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokumentation Feuerwehr Gleichen/nh
Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokumentation Feuerwehr Gleichen/nh
Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokume ntation Feuerwehr Gleichen/nh
Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokumentation Feuerwehr Gleichen/nh
Großeinsatz in Bischhausen: Fachwerkscheune brannte nieder
Eine Fachwerkscheune ist in der Nacht zum Montag in Bischhausen in der Gemeinde Gleichen abgebrannt. Zehn Feuerwehren waren mit einem Großaufgebot mit 60 Einsatzkräften zur Stelle. © Cord Hartung/Einsatzdokumentation Feuerwehr Gleichen/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.