Glückstelefon

HNA verlost heute Karten für die Sportfreunde Stiller

+
Waren schon mal in Göttingen: Die Sportfreunde Stiller spielen am Donnerstag, 11. Mai, in der Stadthalle. 2013 waren sie beim NDR-Soundcheck in der Lokhalle dabei.

Göttingen. Die Sportfreunde Stiller kommen auf ihrer Jubiläumstour am 11. Mai nach Göttingen. Und Sie können dabei sein! Wir verlosen am Glückstelefon drei mal zwei Tickets.

Sie, liebe Leserinnen und Leser, müssen nur am Donnerstag, 4. Mai, bis Mitternacht unser HNA-Glückstelefon unter 01379/699661 anrufen und das Stichwort „Sportfreunde Stiller“ nennen. Der Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, die Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Und mit ein wenig Glück gibt es Karten umsonst für das sicher fulminante Stiller-Konzert am 11. Mai in der Göttinger Stadthalle.

Intensive Konzerte

Sportfreunde Stiller zum 20. Geburtstag: "Wir sind keine übliche Band."

Ok – optisch sind die drei fußballbegeisterten Jungs Peter Brugger, Flo Weber und Rüdiger Linhof ein wenig älter geworden. Die Konzerte aber haben nichts an Intensität verloren – ein Pullover als Kleidungsstück ist für Fans in jedem Fall die falsche Wahl, denn es darf getanzt, gesprungen und folglich geschwitzt werden. Natürlich im Gepäck sind Hits wie „Ein Kompliment“, „54,74,...“, „Tage wie dieser“, „Applaus, Applaus“ „Ein Geschenk“ sowie „New York, Rio, Rosenheim“.

Das aktuelle und sechste Studio-Album heißt „Sturm & Stille“ und ist im Titel so etwas wie die Bilanz von 20-Jahre-Band-Leben, das von rauschhaften Momenten ebenso erzählt wie von ruhigen Momenten, auch der Unsicherheit.

Die Sportis sind aber auch politische Menschen, engagieren sich gegen die Wohnungsnot in München oder für Geflüchtete Menschen – mal leise und mal lauter.

Ihre Textsprache ist einfach, klar und zurück blieben in 20 Jahren immer wieder dennoch große Zeilen: „Wir wollen nicht leben wie ein eingerollter Igel“, aus „New York, Rio, Rosenheim“ ist so eine. Noch ein Grund ins Konzert zu gehen, auch, wenn man keine Karte gewonnen hat.

Tickets: Karten für Stehplätze gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen wie Tourist-Info und allen HNA-Geschäftsstellen sowie in unserem Online-Shop.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.