Kauf-Park: Grüne Woche mit vielen Probieraktionen

+
Live-Kochen im Kauf-Park: Während der Grünen Woche in Göttingen entstehen leckere Köstlichkeiten.

Göttingen. Kochen live: Das kann man vom 5. bis 14. Februar bei der Grünen Woche im Göttinger Kauf-Park erleben.

Täglich gibt es in dem Einkaufszentrum zahlreiche Aktionen auf der Bühne. Dort steht auch eine Profi-Küche zur Verfügung. Viele der dort zubereiteten Speisen können die Besucher auch probieren. Offiziell eröffnet wird die Aktionswoche am Donnerstag, 5. Februar, um 17 Uhr. Beim Presse-Kochen am Freitag, 6. Februar, ab 17 Uhr wird auch die HNA vertreten sein. Während der Tage im Kauf-Park präsentieren sich unter anderem auch die Geschwister-Scholl-Schule, die BBS Ritterplan, die Polizei der Partnerschaftsverein Göttingen, die Voigt-Realschule, die Bürgerstiftung Göttingen, das Felix-Klein-Gymnasium und die Käthe-Kollwitz-Schule. Zudem sind im Kauf-Park zahlreiche Stände mit Ausstellern rund um das Thema Grüne Woche zu finden.

Zudem gibt es eine besondere Autogrammstunde bei der Grünen Woche: Travestie-Star Olivia Jones wird am Mittwoch, 11. Februar, um 18.30 Uhr im Kauf-Park erwartet. Weitere Informationen gibt es im Internet. (bsc)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.