Aktion am 12. Mai

KlubKultura: Live-Musik in zehn Göttinger Altstadt-Kneipen

+
Better Than bei „Rock am Kauf-Park“: Die Gruppe gewann im vergangenen Jahr den Wettbewerb und tritt bei KlubKultura im Exil auf.

Göttingen. Livemusik vom Allerfeinsten in zehn Göttinger Kneipen: Das ist die KlubKultura am Freitag, 12. Mai.

Ab 18 Uhr dürfen sich die Besucher auf einen Abend mit ganz unterschiedlichen Bands und Künstlern freuen. Das Abend-Bändchen gilt für alle zehn Lokale und Clubs.

Neu dazu gekommen ist das „Stadion“ an der Speckstraße 10. Hier die übrigen Gastgeber auf einen Blick: Apex (Burgstraße 46), Déjà Vu (Gartenstraße 14), Das Dots (Barfüßerstraße 12 bis 13), Exil (Weender Landstraße 5), Freihafen (Nikolaistraße 1b), Heartbeat (Nikolaistraße 1b), Nörgelbuff (Groner Straße 23), Tangente (Goethe-Allee 8a) und Vinyl Reservat (Rote Straße 17).

Wie schon im vergangenen Jahr werden unterschiedliche Walking Acts die Fußgängerzonen unsicher machen, um die Gäste schon mal auf den KlubKultura-Abend einzustimmen.

Zu hören und zu sehen sind lokale, regionale und überregionale Künstler. Das Eintritts-Bändchen für den ganzen Abend kostet im Vorverkauf sieben Euro zuzüglich Gebühren und an der Abendkasse zehn Euro.

www.klubkultura.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.