Gut Herbigshausen

Mit Eseln durch die Natur wandern

+
Die Esel auf der Hofweide des Guts Herbigshagen.

Bei der Winterwanderung des Guts Herbigshagen können sich die Teilnehmer auf eine besondere Begleitung freuen.

Bei der Winterwanderung des Guts Herbigshagen können sich die Teilnehmer auf eine besondere Begleitung freuen.

Mit Eseln geht es am Freitag, 10. Januar und 31. Januar, 14 bis 16 Uhr, beim Animal Trekking auf eine Wanderung um Gut Herbigshagen. Laut Pressemitteilung bietet das Wandern mit Tieren einen außergewöhnlichen Erholungs- und Erlebniswert. Angemessene Kleidung und Verpflegung wird von den Veranstaltern der Heinz Sielmann Stiftung empfohlen.

Bei Starkregen oder Sturmwarnung fällt die Veranstaltung aus, heißt es in der Pressemitteilung. Der Treffpunkt ist das Gut Herbigshagen in Hofbrunnen. Bis 12 Jahre kostet der Eintritt zwei Euro, für Erwachsene 3 Euro.

Anmeldung und Information:Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum, Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt, Tel. 05527 914-208, besucherservice@sielmann-stiftung.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.