Mann polizeibekannt

Polizei entdeckt illegale Cannabisplantage im Harz

+
Polizei entdeckt bei einer  Hausdurchsuchung in Bad Grund im Harz eine illegale Hanfplantage.

Polizisten haben am Freitagmorgen eine illegale Cannabisplantage in Bad Grund im Harz entdeckt.

Bad Grund - Die Ermittler hatten zusammen mit zwei Spezialhunden das Wohnhaus sowie mehrere Fahrzeuge eines 37 Jahre alten Mannes durchsucht. Laut Polizei lagen Informationen vor, dass der bereits polizeilich in Erscheinung getretene Mann im Besitz von Waffen sei.

Waffen konnten allerdings nicht gefunden werden. Stattdessen sind die Ermittler auf eine illegale Cannabisplantage gestoßen. Der Drogenfund wurde beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren gegen den 37-Jährigen und seine 28 Jahre alte Lebensgefährtin eingeleitet.

Beide wurden anschließend in Gewahrsam genommen und zur Polizeistation nach Osterode transportiert.

Von Samira Müller

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.