Großeinsatz: Mähdrescher und Feld brannten

+

Mariengarten. Am Donnerstagnachmittag ging während der Erntearbeit ein Mähdrescher in Flammen auf. Das Feuer breitete sich auf das Feld aus. Die Rauchsäule war auch von der nahen Autobahn 7 zu sehen.

In der Leitstelle der Feuerwehr gingen daher viele Notrufe ein. Im Einsatz waren Feuerwehren aus Rosdorf, Obernjesa, Dramfeld, Friedland, Dransfeld und von der Berufsfeuerwehr Göttingen, vor allem mit Tanklöschfahrzeugen.

Der Schaden geht in die Hunderttausende. (ysr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.