Bad Sachsa

Mann bedroht zwei Mädchen in Bad Sachsa – Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Blaulicht Polizei
+
Ein Mann soll in Bad Sachsa zwei Mädchen bedroht haben. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild).

Ein Mann soll in Bad Sachsa zwei Mädchen verbal attackiert und sich aggressiv verhalten haben. Die Polizei sucht nun Zeugen – vor allem zwei junge Frauen, die den Kindern halfen.

Bad Sachsa – Ein Mann soll am vergangenen Samstag, 19. Juni, zwei Mädchen in Bad Sachsa bedroht haben. Die Polizei sucht nun nach ihm.

Nach bisherigen Ermittlungen ereignete sich der Vorfall gegen 21.20 Uhr auf der Marktstraße. Der Mann soll sich gegenüber den beiden Mädchen „sehr aggressiv“ verhalten und diese verbal attackiert haben.

Mann bedroht Mädchen in Bad Sachsa: Junge Frauen griffen ein

Zwei junge Frauen, die als Zeuginnen gesucht werden, sollen in einem grauen Auto unterwegs gewesen, als sie auf die Situation aufmerksam wurden und sich couragiert einschalteten. Danach ließ der Mann von den beiden Kindern ab und ging weg.

Der unschöne Vorfall ereignete sich gegenüber eines Restaurants in der Marktstraße in Höhe des dortigen öffentlichen Toilettenhäuschens.

Die beiden unbekannten Frauen sowie auch weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05523/952-790 bei der Polizei Bad Sachsa zu melden. (Bernd Schlegel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.