Schüsse auf Balkon: 77-Jähriger wird knapp verfehlt

Rubriklistenbild dpa

Elliehausen. Unbekannte haben am Montag gegen 17.10 Uhr einen Balkon in Elliehausen mit Metallkugeln beschossen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Zur Tatzeit saß ein 77-Jähriger mit einem Bekannten auf dem Balkon im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses an der Straße Am Eickborn. Wie die Polizei mitteilte, wurden am Tatort zwei Stahlkugeln mit einem Durchmesser von fünf und sieben Millimetern sicher gestellt. Wer die Kugeln abschoss ist unbekannt. Auch die weiteren Umstände des Falls sind bislang noch unklar.

Der Senior und sein 34-jähriger Gast wurden nicht verletzt, die erste Kugel verfehlte den 77-Jährigen aber nur knapp. Das Geschoss schlug etwa einen halben Meter neben dem Kopf des Mannes in die Glasscheibe der Balkontür ein und verursachte ein kreisrundes Loch. Nach Angaben des Göttingers hörten er und sein gegen 17.10 Uhr plötzlich einen Knall.

Auf der Suche nach dem Ursprung entdeckten die Männer dann zuerst eine Metallkugel auf dem Balkonboden und danach die beschädigte Glasscheibe. Wenig später folgte ein weiterer Knall und eine zweite Metallkugel landete auf dem Balkon.

Die Polizei vermutet, dass Unbekannte eine Präzisionsschleuder oder einen ähnlicher Gegenstand verwendet haben. Die Hintergründe oder ein Motiv der Tat sind bislang unklar.

Der entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen 250 Euro. Die Polizei ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung.

Hinweise bitte an die Göttinger Polizei, Telefon 0551/4912115.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.