1. Startseite
  2. Lokales
  3. Göttingen

Verdächtiger Mann gesucht – Polizei bittet um Ihre Mithilfe

Erstellt:

Von: Raphael Digiacomo

Kommentare

Das Fahndungsfotos eines Mannes.
Die Polizei sucht einen verdächtigen Mann, der eine anscheinend bedeutungsschwere Nachricht in einen Briefkasten in Mühlhausen geworfen hat. © Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ein unbekannter Mann wirft eine Nachricht in einen Briefkasten in Mühlhausen. Von dem Gesuchten existieren Fotografien – wer erkennt ihn?

Mühlhausen – Ein unbekannter Mann hat am Freitag (09.09.2022), gegen 10.30 Uhr, in Mühlhausen eine Notiz in einen Briefkasten in der Linsenstraße geworfen. Dabei muss es sich offensichtlich um eine bedeutungsschwere Nachricht handeln.

Aufgrund des Inhaltes der Nachricht hat die zuständige Kriminalpolizei nun eine Strafanzeige mit entsprechenden Ermittlungen aufgenommen. Das teilte die Landespolizeiinspektion Nordhausen am Dienstag (15.11.2022) mit.

Nachricht im Briefkasten geworfen: Die Polizei sucht einen verdächtigen Mann

Ein Fahndungsfoto des gesuchten Mannes.
Ein weiteres Fahndungsfoto des gesuchten Mannes. © Landespolizeiinspektion Nordhausen

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wer erkennt den abgebildeten Mann und kann Hinweise zu dessen Identität und Aufenthaltsort geben? Wer hat das Einwerfen der Nachricht beobachtet? Hinweise zu der Person oder der Tathandlung können bei der Kriminalpolizei Mühlhausen unter Telefon 03601 / 45 10 gemeldet werden. (rdg)

Verwandte Themen: Auch in Göttingen fahndet die Polizei immer wieder nach gesuchten Personen mithilfe von Schnappschüssen: Die Polizei fahndet mit Handyfoto und Phantombild nach einem unbekannten Exhibitionisten – der Mann soll in der Öffentlichkeit wiederholt masturbiert haben. In Niedersachsen fahnden die Ermittler nach einen unbekannten Mann, der eine junge Syrerin im Lüneburger Bahnhof rassistisch beleidigt und bedroht haben soll.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion