Neue Hinweisschilder helfen bei Orientierung im Kreishaus

Präsentieren den neuen Wegweiser: (von links) Jasna D’Aprano, Elisabeth Springer und Marcel Riethig. Foto: nh

Göttingen. Wo finde ich was im Göttinger Kreishaus? Diese Frage beantworten ab sofort neue Wegweiser, die für mehr Bürgerfreundlichkeit und Sicherheit sorgen sollen. Neue Schilder im Eingangsbereich gibt es bereits, auf den einzelnen Etagen folgen sie in den kommenden Monaten, wie Elisabeth Springer vom Gebäudemanagement mitteilte.

„Wir wollen damit die Bürgerfreundlichkeit erhöhen und das Sicherheitskonzept umsetzen“, sagte Pressesprecher Marcel Riethig. Nebeneingänge des Kreishauses an der Reinhäuser Landstraße werden alle geschlossen und Besucher künftig ausschließlich über den Haupteingang in das Gebäude geleitet.

Zulassungsstelle bleibt offen

„Mit den neuen Wegweisern soll den Bürgerinnen und Bürgern die Orientierung im Haus erleichtert werden“, erklärte Jasna D’Aprano vom Team Bürgerservice. Wer in die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle möchte, der kann diese als einzige Ausnahme weiterhin über den Kreishausparkplatz erreichen und muss nicht den Haupteingang benutzen. (kmn)

Kontakt: Landkreis Göttingen, Reinhäuser Landstraße 4, 37083 Göttingen. Telefon 05 51/525-0, E-Mail: info@landkreisgoettingen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.