Neuer Geldautomat am Kaufpark

Göttingen. Strahlend rot und nachts bestens ausgeleuchtet ist der neue Geldautomat, den die Sparkasse jetzt offiziell am Kaufpark Süd in Betrieb genommen hat.

Der 90.000 Euro teure Automat ersetzt das durch Vandalismus beschädigtes Vorgängermodell, sagt Vorstandsvorsitzender Rainer Hald, der zusammen mit Kaufpark-Manager Andreas Gruber das Gerät gleich ausprobierte.

„Sicherheit und Diskretion stehen bei diesem Pavillon im Vordergrund“, sagte Hald weiter. Der neuartige Kubus werde von der Sparkasse erstmalig eingesetzt. Die Anlage setze auch optisch neue Maßstäbe. Insgesamt betreibt die Sparkasse 68 Geldautomaten, 32 SB-Terminals und 70 Kontoauszugsdrucker. (zhp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.