Open-Air-Kino öffnet vom 27. Juni bis 31. August seine Pforten

Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger: Der Film gewann vier Oscars und ist am 10. August im Freibad am Brauweg in Göttingen zu sehen. Foto: Twentieth Century Fox

Göttingen. Auf zwei Monate Filmspaß im Freien dürfen sich die Göttinger und ihre Gäste jeweils donnerstags bis samstags vom 27. Juni bis 31. August freuen. Das Lumière präsentiert Film-Hits im Freibad am Brauweg in Göttingen.

Im Mittelpunkt stehen die besten Streifen des vergangenen Jahres. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Eintritt kostet sieben beziehungsweise sechs Euro. Schüler zahlen fünf, Sozialcard-Inhaber drei Euro. Die nicht übertragbare Fünfer-Karte ist für 30, 25 beziehungsweise 20 Euro zu haben. Im Preis ist der Schwimmbadeintritt enthalten. Die Kasse öffnet jeweils um 20 Uhr. Bei schlechtem Wetter gibt es kein Kino.

Hier das Programm des Festivals auf einen Blick:

• Donnerstag, 27. Juni, 20 Uhr: Die Köchin und der Präsident.

• Freitag, 28. Juni, 22 Uhr: Oh Boy.

• Samstag, 29. Juni, 22 Uhr: Ice Age 4 Voll verschoben.

• Donnerstag, 4. Juli, 22 Uhr: Quartett.

• Freitag, 5. Juli, 22 Uhr: Sightseers.

• Samstag, 6. Juli, 22 Uhr: Die Croods.

• Donnerstag, 11. Juli, 21.45 Uhr: Beats Of The Southern Wild.

• Freitag, 12. Juli, 21.45 Uhr: Das Leben ist nichts für Feiglinge.

• Samstag, 13. Juli, 21.45 Uhr: Kokowäh 2.

• Donnerstag, 18. Juli, 21.45 Uhr: NO!

• Freitag, 19. Juli, 21.45 Uhr: Love is all you need.

• Samstag, 20. Juli, 21.45 Uhr: Die Vermessung der Welt.

• Donnerstag, 25. Juli, 21.30 Uhr: Die Wand.

• Freitag, 26. Juli, 21.30 Uhr: Fraktus.

• Samstag, 27. Juli, 21.30 Uhr: Ziemlich beste Freunde.

• Donnerstag, 1. August, 21.30 Uhr: Angels’ Share – Ein Schluck für die Engel.

• Freitag, 2. August, 21.30 Uhr: Before Midnight.

• Samstag, 3. August, 21.30 Uhr: Star Trek Into Darkness.

• Donnerstag, 8. August, 21.30 Uhr: Hannah Arendt.

• Freitag, 9. August, 21.30 Uhr: Der große Gatsby.

• Samstag, 10. August, 21.30 Uhr: Life Of Pi – Schiffbruch mit Tiger.

• Donnerstag, 15. August, 21 Uhr: Silver Linings.

• Freitag, 16. August, 21 Uhr: Ted.

• Samstag, 17. August, 21 Uhr: Iron Man 3.

• Donnerstag, 22. August, 21 Uhr: Nachtzug nach Lissabon.

• Freitag, 23. August, 21 Uhr: Les Misérables.

• Samstag, 24. August, 21 Uhr: James Bond 007 – Skyfall.

• Donnerstag, 29. August, 21 Uhr: Fliegende Liebende.

• Freitag, 30. August, 21 Uhr: Django Unchained.

• Samstag, 31. August, 21 Uhr: Der Hobbit. (bsc)

Weitere Informationen: www.lumiere.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.