Viel Bargeld in Handtasche

Täter raubt junger Frau in Rosdorf die Handtasche

+
Ein unbekannter Täter hat einer jungen Frau in Rosdorf die Handtasche geraubt.

Ein Unbekannter hat einer 25-Jährigen in Rosdorf die Handtasche geraubt. Laut Polizei blieb die Frau unverletzt, der Täter konnte jedoch entkommen.

Die Tat ereignete sich laut Polizei am Freitag, 4. Oktober, gegen 17.15 Uhr auf dem Gehweg der Oberen Straße. Der mutmaßliche Räuber flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Eine sofort nach ihm eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Nach Angaben der 25-Jährigen rempelte sie der Unbekannte zunächst von der Seite an und entriss ihr daraufhin die über der Schulter getragene Tasche. Darin soll sich nach Angaben der Rosdorferin unter anderem ihr Geldbörse mit mehreren hundert Euro Bargeld befunden haben.

Täterbeschreibung: etwa 180 Meter groß, schmale Figur; bekleidet mit dunkler Jeans, weißen Turnschuhen und einer langen schwarzen Jacke, deren Kapuze er sich über den Kopf gezogen hatte.

Hinweise nimmt die Polizei Göttingen entgegen unter Telefonnr.: 0551/491-2115. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.