Veranstaltung zum Thema Schwein

"Schweinchen Schlau": Themenführung im Wildpark Neuhaus

+
Im Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten können die Besucher schlaue Wildschweine treffen.

Neuhaus. „Du dummes Schwein“ oder „Du blöde Sau“ – in Schimpfwörtern kommen Schweine nicht so gut weg. Anders ist das bei der Themenführung, die im Wildpark Neuhaus angeboten wird.

Bei der Veranstaltung mit dem Titel „Schweinchen Schlau – das Leben der Wildschweine“ wird unter anderem deutlich, warum gerade Wildschweine als intelligent und besonders anpassungsfähig gelten.

Die Wildpark-Besucher haben im Rahmen der Führung nicht nur die Gelegenheit, die freilebenden Verwandten des Hausschweins in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Sie erfahren auch einige interessante Details über das Leben und die Eigenarten der Tiere.

Der Termin: 

Sonntag, 25. März, 10 Uhr, Wildpark Neuhaus, Wildpark 1, es gelten die normalen Eintrittspreise des Wildparks (Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren 6,50 Euro, Kinder 4 Euro) zzgl. 1 Euro, Infos unter der Telefonnummer 0536/9609980

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.